Das richtige Fallen: DVDFussballtrainer Spezial Fallschule. APRILSCHERZ???

Die Philosophie des DVDFussballtrainers war es immer, aus jungen Menschen komplette Spieler zu machen. Doch bei diesem speziellen Thema waren wir uns lange Zeit uneins. Am Ende haben wir unsere moralischen Bedenken von Bord geworfen – man kommt im modernen Fußball an diesem Thema nicht mehr vorbei. Wenn wir unsere Spieler auf den Erfolg vorbereiten wollen, sollten wir ihnen keinen Aspekt des Fußballspiels vorenthalten.

In unserer neuen DVD schulen wir das richtige Fallen, mit und ohne vorangegangenen Körperkontakt.

Schreibt uns doch einen Kommentar was Ihr zu diesem Thema denkt.

Viel Spass beim Ansehen des Trailers und der Beispielübung. Pressemitteilung als PDF zum Download

Pressemitteilung:

Richtig Fallen will gelernt sein

 MÜNCHEN. 1.4.2012 Von vielen verächtlich als Schwalben bezeichnet und lange Zeit öffentlich verpönt, sind sie doch aus dem modernen Fußball nicht mehr wegzudenken.

Die Rede ist vom richtigen Fallen mit und ohne vorangegangenen Körperkontakt beim Fußball. Eine Kunst, die wie sollte es anders sein, im Land der antiken Legionäre und Amphitheater erfunden und seit Jahrzenten kultiviert wird.  Unser Trainer Ferdi Reinhart hat über 1000 Spiele der Serie A angesehen, 10000 Minuten Zeitlupen bis ins Detail analysiert und  gibt praktische Tipps und Übungsformen zum richtigen Fallen.

„Das Timing ist essentiell. Der Spieler darf nicht mehr nachdenken wann oder wie er fällt. Je früher in der fußballerischen Karriere Bewegungsabläufe einstudiert werden, desto besser können sie in Drucksituationen abgespult werden.“ so Reinhart

Lange Zeit wurde das richtige Fallen in geheimen Trainings vieler Klubs geübt und perfektioniert. Mit diesem unfairen Wettbewerbsvorteil machen wir Schluss.

Am 01.04. erscheint:
DVDFussballtrainer Spezial: Fallschule
Ideal für das Mannschaftstraining und zum Üben zu Hause.

Features:

  • Verschiedene Arten des Hechtens/ Fallens
  • realistische Fallbewegungen
  • Simulierte Gesichtsverletzungen
  • Sensibilisierung für die kleinsten Berührungen
  • Richtig mit dem Schiedsrichter diskutieren.

Bonus:

  • Karten für den Gegner fordern
  • Glaubwürdig abstreiten.
  • Das Goldene Dreieck: Die optimale Position von Schiedsrichter, Gegenspieler und eigenem Ellenbogen.
  • Die Hand Gottes: Verdecktes Handspiel im Strafraum.

Laufzeit über 80 Minuten.
Sprachen: deutsch, italienisch
Gedreht in HD.



Wie gefällt euch das Thema? Anregungen, Meinungen, Kritik bitte gerne in den Kommentaren schreiben:

Was meinst Du dazu?

Kommentar

  1. Tagesmeldungen.info › Richtig Fallen will gelernt sein schrieb am 1.04. 2012 um 00:43 Uhr:

    [...] DVDFussballtrainer Spezial: Fallschule Ideal für das Mannschaftstraining und zum Üben zu Hause. [...]

  2. Ralph schrieb am 1. April 2012 um 00:56 Uhr:

    Kann sein, dass das in manchen Clubs wirklich trainiert wird. Finde ich nicht OK!!

  3. Lothar schrieb am 1. April 2012 um 09:10 Uhr:

    Ich sage nur es ist der 1. April da kann man so was machen so schätze ich Euch auch ein.

    Gruß
    Lothar

  4. Jochen schrieb am 1. April 2012 um 10:04 Uhr:

    Ähm …. April April :-)

  5. Benjamin Pheromonal via Facebook schrieb am 1. April 2012 um 10:12 Uhr:

    April, April

  6. Martin Rückgauer via Facebook schrieb am 1. April 2012 um 10:16 Uhr:

    hahah omg

  7. Amir Hajrizi via Facebook schrieb am 1. April 2012 um 10:17 Uhr:

    wo war des ?

  8. Dominic Kühhas via Facebook schrieb am 1. April 2012 um 10:21 Uhr:

    april xD

  9. Freddy Kaltenberg via Facebook schrieb am 1. April 2012 um 10:36 Uhr:

    …so eine DVD wäre gut für den italienischen Fußball Markt ;-)

  10. René Jakob via Facebook schrieb am 1. April 2012 um 10:43 Uhr:

    Besonders heute eine wahre Bereicherung! Habe schon ein paar Ansätze in der neuen Torwart-DVD mit Rensing gesehen. Baut das Thema aus und gebt auch Tipps für Torspieler in der Schwalben-Situation! Klasse! Fangt in der Bambiniklasse an, dann wird das garantiert ein Hit!

  11. Das sind nun die allerbesten Aprilscherze 2012 | Das Meinungs-Blog schrieb am 1.04. 2012 um 10:47 Uhr:

    [...] Fussballtraining: Die richtige Schwalbe lernen (Link) [...]

  12. Sascha Saschinho via Facebook schrieb am 1. April 2012 um 10:47 Uhr:

    Aprilscherz xD

  13. Stefan schrieb am 1. April 2012 um 10:56 Uhr:

    Das ist doch bestimmt ein Aprilscherz Leute. :-)
    Obwohl….wenn ich drüber nachdenke…..
    neee…..besser mit guten fairen Fussball gewinnen.
    Obwohl wäre das bestimmt ne lustige Trainingseinheit mal zur Abwechslung.
    Bei mir haben einige schauspielerisches Talent im Team.

  14. Steffen schrieb am 1. April 2012 um 10:59 Uhr:

    Das ist ja wohl nicht euer Ernst!!!

    Wir trainieren mit den Kindern fußballspielen und nicht schauspielern. Die Kinder sollen lernen fair Fußball zu spielen und nicht zu manipulieren. Ich finde das sollte verboten werden. Auch noch Schwalben lernen. Wir versuchen den Kindern Werte zu vermitteln und nicht wie ich am besten betrügen kann.

    Macht euch mal Gedanken darüber was ihr hier den Kindern vermitteln wollt.

    sportlichen Gruß

    Steffen

  15. Nur Konzi via Facebook schrieb am 1. April 2012 um 11:00 Uhr:

    Sehr geil :D

  16. O. Haase schrieb am 1. April 2012 um 11:00 Uhr:

    Endlich!!!
    Endlich, ist jemand so mutig, auch dieses äußerst wichtige Thema der fußballerischen Entwicklung anzusprechen und sogar zu verfilmen! Diese Fähigkeiten dürfen im Repertoire eines kompletten Jugendfußballers einfach nicht fehlen!!! Darum habe ich als Trainer einer E-Jugendmannschaft gleich ein Exemplar bestellt – auf Anfrage beim Verein hat dieser auch bereits signalisiert, es für jede Mannschaft und sogar jeden Spieler in einer Großbestellung ordern zu wollen. Zukünftig sollen sogar neue Spieler diese DVD als Gastgeschenk erhalten und auf diese Art sogar neue Spieler für den Verein angeworben werden!!!
    Ich muss wirklich “DANKE” dafür sagen, dass sich endlich jemand Gedanken um die Entwicklung des Jugendfußballs gemacht hat mit der Ausarbeitung dieser DVD – die gezeigten Übungen im Trailer sehen wirklich sehr vielversprechend und konzeptionell durchdacht aus – der Übungsleiter im Trailer scheint auch wirklich zu wissen, wovon er redet! Erfahrung zahlt sich halt aus bei der Wissenweitergabe an Jugendliche!
    Eine Frage habe ich aber noch: Beim Verein kam die Frage auf, ob die Übungen auch schon G-Jugend geeignet sind – ich sagte, man könne nie früh genug mit sinnvollen Übungen anfangen. Ich denke mal, dies entspricht auch Eurer Philosophie und dennoch würde es mich interessieren, da die gezeigten Übungen schon sehr komplex werden können, ob ihr auch noch eine Bambini-Version der DVD herausgeben werdet?

    Vielen, vielen Dank und viele Grüße
    O. Haase

    PS: Die “Fußballtricks für Kids”-Reihe fand ich nicht so gut…

  17. Markus schrieb am 1. April 2012 um 11:10 Uhr:

    Guten Morgen,
    was soll das? Ist unser Sport mit linken Turen zu retten?
    Unser Ziel für die Jugend muss das vermitteln von Werten sein, und dazu gehört das faire Spiel. Ein Schiedsrichter muss aus meiner Sicht in der Lage sein in einer unklaren Situation die Spieler zu fragen und ehrliche Aussagen zu bekommen. Fair Play. Mir ist schon klar, dass das einigen Trainern auf dem Platz zuwieder ist. Ich sehe das sehr häufig bei den Spielen. “hau ihn um” “gnadenloser Körpereinsatz” “das ist doch nichts” sind noch teilweise harmlos. Fairnis geht uns alle an. Ich rede von der Basis unseres Sportes, nicht alle werden in der Bundesliga spielen. Man darf den Zuschauer (Eltern) nicht für dumm verkaufen. Diese nehmen die Aggressivität und das “Schwalben” Spiel sehr wohl wahr.Ich bitte darum dieses Thema nicht zu lehren oder zu fertiven. Nur das dürfte schon zuspät sein.

  18. Daniel schrieb am 1. April 2012 um 11:10 Uhr:

    April April…!

  19. Rainer schrieb am 1. April 2012 um 11:12 Uhr:

    Ihr habt mit euren Videos bisher Spitzenarbeit geleistet. Eine “Schwalbenschule” hat im vorbildlichen Fußball nichts verloren… Wer sich so Vorteile verschaffen muss, weil sein Können nicht ausreicht, der sollte lieber zum Theater gehen. Schade, ich hoffe, ihr bringt den Kickern wieder (vorzeigbaren) Fußball bei und bildet sie nicht zu Schwalbenkönigen aus.

  20. Andreas B. schrieb am 1. April 2012 um 11:35 Uhr:

    April, April….

    das passt nicht zu eurer Professionalität. Deshalb denke denke ich, dass es ein Aprilscherz ist. Ansonsten würde ich auch keine DVD mehr von euch kaufen.

    Viele Grüße

    Andreas

  21. N. Nilkens schrieb am 1. April 2012 um 11:52 Uhr:

    Schwieriges Thema, etwas in mir wehrt sich wehement dagegen, so etwas zu lehren, aber es stimmt denke ich mal schon, dass es heutzutage einfach dazugehört – leider. Ob man es aber extra noch schulen sollte, wo man doch eigentlich seine Kinder dazu erzieht, ehrlich zu sein etc. …
    Trotzdem Kompliment an Euch, der Trailer macht Lust auf mehr, man merkt eben, dass Ihr was drauf habt :)

  22. Peter schrieb am 1. April 2012 um 12:08 Uhr:

    Ich war selbst Profi Fußballer in einem anderen Land, außerhalb von Deutschland. Damals als ich als Jugendlicher bei ener renomierten Verein gespielt habe, gehörte Falltechnik zur Grundausbildung, Genauso, wie Lauf- und Atmungstechnik, bzw. -methoden. Wir hatten extra Trainer aus anderen Bereichen, wie Judo oder Leichtathletik. Ohne diese Techniken ist ein Fußballer nur die Hälfte Wert! Und das war 1975!

  23. Clausi schrieb am 1. April 2012 um 12:11 Uhr:

    Hallo ihr Fußballspezialisten,

    ich finde es einfach eine Frechheit, dass ihr so eine DVD herausbrint. Das hätte ich von Faxe und seinen Co-Trainern nicht erwartet. Ihr stellt die Fußballwelt auf den Kopf. Das könnt ihr doch nicht bringen. Ich bin entsetzt!!!!

    Eine noch größere Frecheit ist aber, dass sämtliche Tricks abgekupfert sind. Ich trainiere schon seit Jahren nach diesem Prinzip und bin super erfolgreich damit. Insbesondere nach Doppelpässen, die nicht geklappt haben, optimal.

    Wäre es denn möglich, die Einnahmen aus der DVD zu teilen?
    Meine Kontonummer habt ih ja schon.

    Hoch leben die Schiedsrichter und eine Schwalbe macht noch keinen EM-Titel.

    Viele Grüße

    Clausi

  24. Andrea Graziano Di Benedetto via Facebook schrieb am 1. April 2012 um 12:13 Uhr:

    Da sieht man mal was für Barcelonafans ihr seid^^

  25. Sebastian Hösch schrieb am 1. April 2012 um 12:14 Uhr:

    Gott sei Dank is heute der 1.April ;)
    Das wäre schon ein Ding Kids die Schwalbe beizubringen an statt Fairplay und Leidenschaft ;)

  26. DVDFussballtrainer.de via Facebook schrieb am 1. April 2012 um 12:32 Uhr:

    Bitte auch die vier Übungen dazu beachten. Zu sehen bei uns im Magazin. http://www.dvdfussballtrainer.de/news

  27. Simon schrieb am 1. April 2012 um 12:42 Uhr:

    Köntet ihr als Beispiel zeigen was ihr beim diskutieren so auf die DVD packt? Das wäre für mich das Interessanteste da ich mich normal nie fallen lasse.

  28. M.S. schrieb am 1. April 2012 um 12:48 Uhr:

    April, April ihr Ottos!!

  29. M.S. schrieb am 1. April 2012 um 12:52 Uhr:

    Herrlicher Aprilscherz!!!!

    Wie man sieht ist schon der Ein oder Andere über mir in die Falle getappt!!!

  30. Lollo schrieb am 1. April 2012 um 12:55 Uhr:

    Ist das ein Aprilscherz?

    Achja, wie war das neulich noch…ich möchte den Kindern Ehrlichkeit beibringen…

  31. Andrea Graziano Di Benedetto via Facebook schrieb am 1. April 2012 um 12:55 Uhr:

    Hier noch ein ausführliches Lehrvideo zum Thema: http://www.youtube.com/watch?v=gYEy5XWKpnY

  32. Justin schrieb am 1. April 2012 um 13:28 Uhr:

    Manche checken glaube ich nicht das heute der 1. April ist ! :D :D :D

  33. Peter Geuenich via Facebook schrieb am 1. April 2012 um 13:45 Uhr:

    … netter Aprilscherz …

  34. O. Haase schrieb am 1. April 2012 um 14:30 Uhr:

    Wie ich oben bereits geschrieben habe, stößt Euer neues Video auf sehr große Begeisterung in unserem Verein! Voller Enthusiasmus habe ich daraufhin einen unserer DFB-Stützpunkttrainer kontaktiert und auch er ist hellauf begeistert und überlegt sogar, dieses Konzept fest in den Lehrgangsplan der Talentförderung zu integrieren. Darüber hinaus wird er beim nächsten Stützpunktstreffen vorschlagen, alle Vereine des Kreisfußballverbandes mit diesem Video zu beliefern – eine Großbestellung wird wohl nicht lange auf sich warten lassen und es sind anscheinend gerade noch genügend Schulungsgelder vorhanden, die verwendet werden können! Vielleicht lässt sich dann ja auch etwas preislich machen lassen, damit alle Vereine die Möglichkeit haben, vergünstigt neues, kreatives Wissen zu erhalten! Einfach großartig! Ich werde Euch morgen über das Ergebnis informieren!

    Viele Grüße
    O. Haase

  35. Ansgar Pietschmann via Facebook schrieb am 1. April 2012 um 15:25 Uhr:

    …ich hoffe, dass es sich hier um einen Aprilscherz handelt!!!

  36. Ansgar Pietschmann via Facebook schrieb am 1. April 2012 um 15:25 Uhr:

    …ich hoffe, dass es sich hier um einen Aprilscherz handelt!!!

  37. Die besten Aprilscherze 2012 | BlogPirat schrieb am 1.04. 2012 um 16:40 Uhr:

    [...] Fussballtraining: Die richtige Schwalbe lernen (Link) [...]

  38. April, April! – Die besten Aprilscherze 2012 | :: Tagestexte schrieb am 1.04. 2012 um 17:07 Uhr:

    [...] gehören heutzutage wohl zum Fußball dazu. Der Shop DVDFussballtrainer verkauft jetzt ein Schwalben spezial. Hiermit soll das richtige Fallen auf dem Spielfeld trainiert werden. Wohl auch ein kleiner [...]

  39. Die Liste der besten Aprilscherze 2012 - Google, Aprilscherze, April, YouTube, Condor, Brille - Bilderrampe schrieb am 1.04. 2012 um 17:52 Uhr:

    [...] Schwalbe lernen – DVD-Fussballtrainer [...]

  40. Sven Biel via Facebook schrieb am 1. April 2012 um 18:22 Uhr:

    Was soll den der Scheiss…. Wollen doch eigentlich Fussball beibringen und nicht so einen Misst wie in der Bundesliga…

  41. René Helmke via Facebook schrieb am 1. April 2012 um 20:04 Uhr:

    Wow ihr habt mich übertrieben verarscht :D . Ich war schon ganz entsetzt, wie man den Kindern solch ein Unsportliches Verhalten schulen kann

  42. Stefan Korene via Facebook schrieb am 1. April 2012 um 20:15 Uhr:

    Ist von Euch schon jemand darauf gekommen dass das Video ein April-Scherz ist ??? :)

  43. Pablo Shippuuden via Facebook schrieb am 1. April 2012 um 21:08 Uhr:

    hat mir wieder sehr geholfen euer video, ihr seid echt top

  44. Christian Stettner via Facebook schrieb am 1. April 2012 um 21:26 Uhr:

    Klasse Aprilscherz, hab mich schlappgelacht…

  45. Steven Torge via Facebook schrieb am 1. April 2012 um 22:22 Uhr:

    Am geilsten: “Das ist wichtig, für dein fussballerisches Leben!”… …in der Bundesliga vielleicht! – Habe mich schon gewundert, wo die Aprilscherze heute geblieben sind. ;-)

  46. April, April « D3X1 schrieb am 1.04. 2012 um 23:17 Uhr:

    [...] – Anleintungs DVD zum Thema “Richtig Schwalben” [...]

  47. DVDFussballtrainer.de via Facebook schrieb am 2. April 2012 um 11:42 Uhr:

    Danke an Alle die gestern mitgespielt haben und mit uns gelacht haben. Und danke an Alle, die nicht aufs Datum achteten und in Kommentaren und E-Mails Ihrem Ärger Luft machten. Ich seid super! ;) http://www.dvdfussballtrainer.de/7333-fairness-im-sport-auch-im-april.html

  48. April, April! | satzgrund schrieb am 2.04. 2012 um 12:22 Uhr:

    [...] Fussballtraining: Die richtige Schwalbe lernen (Link) [...]

  49. Fairness im Sport (auch im April) schrieb am 2.04. 2012 um 12:40 Uhr:

    [...] Dank an alle, die gestern am 1.April mit uns geschmunzelt haben. Danke allen, die mitgespielt haben. Einen noch größeren Dank aber an [...]

  50. DVDFussballtrainer.de via Facebook schrieb am 2. April 2012 um 17:12 Uhr:

    Falls jemand die vier “Übungen” dazu noch nicht gesehen hat: http://www.youtube.com/watch?v=jkwA5pz9T4c

  51. Ralph schrieb am 4. April 2012 um 00:55 Uhr:

    Da habt Ihr aber einen Aufwand getrieben. HAHA! echt witzig!

  52. max mertens schrieb am 4. April 2012 um 23:38 Uhr:

    ich habe es zur anzeige gebracht und dem dfb mit angezeigt der dies noch unterstützt

  53. Dort Dieter schrieb am 5. April 2012 um 19:38 Uhr:

    Liebes Team vom DVDFussballtrainer,

    ich verfolge ihre DVD Angebote und die ganze Entwicklung berets seit Anfang an. Ich bin begeistert von den Angeboten und den Trainings DVDs. Leider kann ich nicht alles ansehen da mir die Zeit fehlt (ich trainiere eine U-17 Landeliga Juniorenmannschaft) Da bleibt dann für die Familie wenig Zeit. Nachdem unser Sohn auch noch bei den Senioren in der Bayernliga spielt ist eigentlich der Wochenplan schon vorprogrammiert.
    Nun aber zu der Fallstudie.
    Mit Sicherheit wir dies schon lange in den südlichen Länder trainiert (habe dies bereits gesehen ob 1. April oder nicht) und zwar recht erfolgreich.
    Ich finde aber dies nicht in Ordnung wenn junge Spieler bereits dieses “Theatralische” Fallen üben.
    Teilweise ist hier dann ein unsportliches Verhalten gegenüber dem Schiedsrichter und dem Gegenspieler vorprogrammiert.
    Ein Freistoß, eine Verwarnung und im schlimmsten Fall ein Platzverweis sind dann die Folgen.

    Die Fallschule geht in Ordnung um das richtige Fallen zu Üben aber nicht um junge Talente zu trainieren das mann Schwalben einbringt.
    Dies ist meine Meinung und diese vertrete ich auch so.

    Trotzdem mach ihr eine hervorragende arbeit.

    Noch eine Anmerkung:
    Leider bin ich nicht i Facebook angemeldet dies hat seine Gründe. Deshalb finde ich es schade das nur hier dann untereinander diskutiert werden kann.
    Sollte ich hier was verkehrt verstanden habe würde ich mich über eine Antwort freuen.

    Mit sportlichen Grüßen

    Dieter Dort

  54. Ralph schrieb am 5. April 2012 um 22:26 Uhr:

    @Dieter Die geheimen Trainings die Du gesehen hast, fanden bestimmt in der Area 51 statt. Die Coaches waren kleine grüne Männchen .. ;) ;)

  55. Olaf schrieb am 10. April 2012 um 21:26 Uhr:

    echt hinterhältig.Aber schlau.

  56. Michael schrieb am 14. April 2012 um 07:04 Uhr:

    Diese DVD ist einfach ekelhaft und widerlich. Aufgrund der hohen Geldsummen, die im Fußball fließen, mag die Verlockung doch sehr groß sein, immer wieder zu unfairen Mitteln zu greifen. Dass derartiges Verhalten nun auch schon Kinder trainieren sollen ist einfach widerlich. An derartigen DVDs sieht man wie Korrupt unsere Gesellschaft und ebenfalls dieser Sport sein kann.

  57. Michael schrieb am 14. April 2012 um 07:10 Uhr:

    Okay, hätte mir doch die Kommentare vorher durchlesen sollen, bevor ich mich aufrege. Hoffe, dass es wirklich beim Aprilscherz bleibt…

  58. Stephen schrieb am 18. April 2012 um 16:06 Uhr:

    Also ich finde den Trailer klasse und hatte ihn meinen Jungs gleich vorgespielt. Sie hatten sofort im Garten eifrig geübt und im ersten Spiel hat mein Jüngster schon einen Elfer gekriegt, obwohl er nicht mal berührt wurde. Stark! Ich habe ihm nachher 4 Kugeln Eis gekauft als Belohnung. Wir waren auch schon beim Wrestling und Impro-Theater, wo sie begeistert waren. Fußball wird immer mehr Show und Theater, gut, dass ihr das erkannt habt.

  59. günther schrieb am 15. Januar 2013 um 12:11 Uhr:

    was is das den für ne scheiß seite opfer fucker dreckst scheiße hier

  60. Marcel schrieb am 3. Januar 2014 um 07:00 Uhr:

    Ihr spacken…das ist richtig gut also ich finds gut da der fussball schon lange kein fairer Sport mehr ist*siehe die Italiener*.
    P.S. Es läuft wieder eine schrecklich nette Familie auf Pro Sieben.
    LG

  61. Chris, der Groß schrieb am 17. Juni 2014 um 15:24 Uhr:

    Auch wenn ihr es als Scherz gemeint habt, haben wir dies den Jungs x-mal vorgeführt u. bestens einstudiert. Seitdem wickeln sie sich wie gestern Götze perfekt in o. um den Mann, wissen, wie sie nach Fouls auch den Freistoß o. die Karte provozieren, was sonst viel zu oft ausbleibt, da Jungschiris davor Schiss haben.

    Danke also, hilft echt denen, die die üben und die Jungs haben seitdem super Riesenspaß beim Training: immer wieder fallen welche u. wir drauf rein, dann lachen alle – super!

  62. phoenix sell jewelry schrieb am 21. Juni 2014 um 03:13 Uhr:

    Hello, I enjoy reading through your article. I like to write a little comment to support
    you.

  63. video schrieb am 4. Juli 2014 um 20:00 Uhr:

    Thanks for the good writeup. It in reality was once a entertainment account
    it. Glance complex to far delivered agreeable from you! By the
    way, how could we keep up a correspondence?

  64. Watch this Youtube Video schrieb am 9. August 2014 um 02:17 Uhr:

    Fine way of telling, and pleasant piece of writing to take data concerning my presentation topic, which i am
    going to convey in college.